Landon TurnerMit freundlicher Genehmigung von Double QLandon Turner, seit 1981 an den Rollstuhl gefesselt, ist Motivationsredner und liebt das Spiel immer noch.

Ende Juni saß Landon Turner in Indiana in seinem Rollstuhl und sah zu, wie die Washington Wizards John Wall als ersten Pick im NBA Draft 2010 auswählten.

Es weckte Erinnerungen.

Turner sitzt seit einem Autounfall am 25. Juli 1981 im Rollstuhl, der ihn von der Brust abwärts gelähmt ließ, vier Monate nachdem Turner Isiah Thomas und der Indiana University geholfen hatte, North Carolina für die NCAA Championship 1981 zu schlagen.

Das hinderte die Boston Celtics nicht daran, Turner im NBA Draft 1982 zu draften.

„Es war eine völlige Überraschung. Es lag mir am Herzen, als sie mich eingezogen haben „, sagte Turner, den Boston als letzten Pick in der 10. und letzten Runde ausgewählt hatte.

„Red hat mir ein paar Meisterschaftsuhren geschickt – von ’84 und ’86 – was sehr schön war“, sagte Turner. „Ich habe sie bis heute. Sie sind jetzt in meinem Safe.“

Turner, ein 6-Fuß-10, 235-Pfund-Stürmer und Center, machte das All-Turnier-Team als Junior und durchschnittlich 9,5 Punkte und 3,7 Rebounds pro Spiel während der regulären Saison. Er war NBA-gebunden und zieht immer noch Vergleiche mit North Carolinas James Worthy, den Turner im Titelspiel bewachte und im 82er Draft den ersten Gesamtrang belegte.

„Landon war der Typ Athlet, der Worthy war. Er hatte alle Voraussetzungen, ein großer Power Forward zu sein „, erinnerte sich Thomas, Turners Teamkollege und jetzt Cheftrainer an der Florida International University.

Dann passierte der Unfall. Turner wurde ins Krankenhaus eingeliefert und war fünf Tage lang bewusstlos. Er verbrachte fünf Monate dort, immobilisiert und unfähig zu sprechen wegen einer Notfall-Tracheotomie.

EnlargeLandon Turner

Mit freundlicher Genehmigung von Landon Turnerlandon Turner von der Indiana University fliegt für einen Dunk, während Teamkollege Isiah Thomas zuschaut.

“ Ich werde nie vergessen, in das Krankenzimmer zu gehen und ihn an all diese Maschinen angeschlossen zu sehen „, sagte Thomas, der 1981 von den Detroit Pistons eingezogen wurde. „Sie hatten diese Klammer an seinem Hals. Ich erinnere mich nur, wie massiv groß er dort lag.“

Turner ertrug Rehabilitation und am 29.Juni 1982 belohnten die Celtics seine Beharrlichkeit. Während Landon nie für Boston geeignet war, wurde die Geschichte hinter der Geste des guten Willens tatsächlich von zwei Basketball-Ikonen orchestriert: Bob Knight und Red Auerbach.

Wie die Geschichte besagt, besuchte Knight im Frühjahr nach Turners Unfall ein Pre-NBA-Draft-Camp in Chicago und sprach das Thema mit Auerbach über Boston Drafting Turner als symbolische Geste für das, was das Kind ertragen hatte. Einige Wochen später taten es die Celtics.

„Ich wusste nicht, dass das mit Red Auerbach gesprochen hatte. Ich wusste nichts, bis meine Eltern mir sagten, dass ich die letzte Person war, die im Entwurf ausgewählt wurde „, sagte Turner. „Ich war begeistert, dass sie das für mich getan haben.“

Sieben Jahre nach seinem Unfall kehrte Turner – der ’84 in Indiana mit einem Abschluss in Leibeserziehung abschloss – schließlich auf den Basketballplatz zurück und spielte drei Jahre lang für das Rollstuhlbasketballteam Indiana Pacers, aber die Liebe zum Spiel war nicht mehr so wie zuvor.

„Ich vermisse die Kameradschaft“, sagte Turner. „Du bist wie eine Bande von Brüdern.“

Heute verbringt Landon seine Tage in Indiana als Motivationsredner, wo er seine Geschichte erzählt und andere über das Bewusstsein für Behinderungen aufklärt. Immer ein begeisterter Sportfan und Angler, Turner behält immer noch die NBA im Auge, Das wird diese Woche Sommersitzungen in Orlando und Las Vegas haben.

Basketball ist nie weit von seinem Verstand entfernt.

„John Wall muss einer der schnellsten Wachen sein, die ich seit langem gesehen habe“, sagte Turner. „Er hat viel Potenzial, ein großartiger Spieler zu sein.“

Genau wie Turner.

Wendell Maxey ist freier Autor für Sports Media Exchange, ein nationales Netzwerk für freiberufliches Schreiben.

  • Empfehlen0
  • Tweeten0
  • E-Mail
  • InsiderAbonnieren
  • Drucken