0 Aktien

Haben Sie schon einmal von LGD 3303 gehört? Tatsächlich ist es eine der bekanntesten synthetischen Drogen in der Familie der SARMs (Selektive Androgenrezeptormodulatoren), die bei Fitnessfanatikern wahnsinnig beliebt ist. Trotz seiner jüngsten Erscheinung auf dem Online-Markt hat diese Ergänzung eine Raserei verursacht.

Es hat erstaunliche Vorteile in Bezug auf die Zunahme der Muskelgröße und -stärke, begleitet von einer schönen Muskeldefinition. Deshalb nehmen Bodybuilder es im Laufe ihrer sperrig seienden und Ausschnittphasen.

Vor dem ersten Kauf ist es jedoch wichtig, über die optimale Dosierung und mögliche Nebenwirkungen informiert zu sein. Hier finden Sie alles, was Sie über das SARM namens LGD 3303 wissen müssen.

Seine Vorteile

Der Hauptgrund, warum LGD 3303 eines der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel für Bodybuilder ist, liegt in seiner unglaublichen Wirkung auf den Aufbau von Muskelmasse und die Verbesserung der Knochendichte. Dieses Medikament würde Ihnen nicht nur helfen, stärkere Muskeln aufzubauen, sondern auch Ihre Knochen so zu stärken, dass Sie einen größeren Trainingsdruck aushalten können. Darüber hinaus beugt es Muskelschwund vor, was bei der Behandlung von Osteoporose äußerst hilfreich ist. Lesen Sie mehr über die Ursachen und Symptome von Muskelschwund.

Ein weiterer signifikanter Vorteil der Einnahme dieses Medikaments ist die Verbesserung der Funktion Ihres Stoffwechselsystems. Es stimuliert die Umwandlung von Fett in Energie und verhindert so die Speicherung von Fettzellen. Steigern Sie Ihren Stoffwechsel führt schließlich zu Gewichtsverlust sowie eine Erhöhung der Muskelmasse.

Darüber hinaus hilft diese Ergänzung Bodybuildern, größere und gut geformte Muskeln zu gewinnen, was bei der Einnahme anderer Medikamente aufgrund von Wassereinlagerungen selten vorkommt. Dieses SARM erhöht jedoch die Stickstoffretention, die für gut aussehende Muskeln unerlässlich ist. Am wichtigsten ist, dass sie ihre Definition lange nach Abschluss des Zyklus beibehalten.

Dosierung

Wenn es um die Dosierung geht, beträgt die minimale Dosis von LGD 3303 pro Tag zehn Milligramm, während die maximale Dosis zwanzig Milligramm beträgt. In Anbetracht der kurzen Halbwertszeit dieses SARM, die nicht mehr als sechs Stunden beträgt, sollte die Menge jedoch in zwei oder drei Dosen pro Tag aufgeteilt werden, damit es in Ihrem Blutkreislauf verbleibt. Es ist besonders wichtig, eine Dosis vor dem Training zu nehmen.

Darüber hinaus hängt die Dosis von der Bodybuilding-Phase ab, in der Sie sich befinden. Wenn Sie sich beispielsweise in der Füllphase befinden, benötigen Sie eine höhere Dosis von zwanzig Milligramm pro Tag, die innerhalb von maximal zehn Wochen eingenommen wird. Wenn Sie sich jedoch in der Schneidphase befinden, benötigen Sie eine niedrigere Dosis von zehn Milligramm in einem Zyklus von sechs bis acht Wochen. Natürlich wird von Ihnen erwartet, dass Sie zwischen den Zyklen mindestens einen Monat Pause haben.

Darüber hinaus erfordert dieses SARM aufgrund seiner unterdrückenden Natur eine Post-Cycle-Therapie. Es unterdrückt tatsächlich die Sekretion von Testosteron, die nach Abschluss des Zyklus wiederhergestellt werden muss. Besuchen Sie den folgenden Link: https://www.medicinenet.com/high_and_low_testosterone_levels_in_men/views.htm, um mehr über die Symptome eines niedrigen und hohen Testosteronspiegels bei Männern zu erfahren.

Jedenfalls sind nicht alle Benutzer an der Post-Cycle-Therapie interessiert, weshalb einige von ihnen darauf warten, dass sich der Testosteronspiegel auf natürliche Weise normalisiert. Obwohl es wahr ist, dass Testosteron auf natürliche Weise reguliert wird, besteht die Rolle einer Post-Cycle-Therapie darin, den Prozess zu beschleunigen.

Mögliche Nebenwirkungen

Ähnlich wie bei den anderen SARMs kann diese Ergänzung zu bestimmten Nebenwirkungen führen, die viel weniger schwerwiegend sind als die von Steroiden. Wie bereits erwähnt, ist die Hauptnebenwirkung von LGD 3303 die Testosteronsuppression, die zu Erschöpfung, Verlust von Körperbehaarung, Veränderungen der Libido sowie Stimmungsschwankungen führen kann.

Darüber hinaus werden Männer aufgrund niedriger Testosteronspiegel wahrscheinlich einen Anstieg der Östrogensekretion erfahren, der zu Gynäkomastie führt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nach Auftreten eines dieser Symptome im Verlauf des Zyklus eine Erholungstherapie nach dem Zyklus beginnen, anstatt darauf zu warten, dass der Testosteronspiegel auf natürliche Weise reguliert wird.

Einen Kauf tätigen

Unnötig zu erwähnen, dass der einfachste Weg, LGD 3303 zu kaufen, darin besteht, einen vertrauenswürdigen Anbieter auf dem Online-Markt zu finden. Obwohl Sie auf eine Vielzahl von Online-Verkäufern stoßen werden, werden Sie bald feststellen, dass nicht alle ihren Kunden qualitativ hochwertige Produkte anbieten.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie Online-Bewertungen zahlreicher Marken durchgehen, um die Meinung und Bewertung anderer Käufer zu sehen. Überprüfen Sie auch, ob der Verkäufer seinen Kunden eine Laborgarantie für seine Produkte sowie eine faire Rückerstattungspolitik bietet. Kaufen Sie niemals eine Ergänzung, bis Sie den Ruf des Verkäufers überprüft haben, da die meisten von ihnen ihre Käufer mit minderwertigen, gesundheitsschädlichen Medikamenten betrügen.

Einpacken

Die Einnahme dieses Medikaments wird Ihnen helfen, Ihre Bodybuilding-Ziele zu erreichen.

Denken Sie daran, die richtige Dosis einzunehmen und die Zykluszeit nicht zu überschreiten.

Sie werden die Ergebnisse nicht glauben!