Widder ist das erste Tierkreiszeichen, das das ‚Selbst‘ und die Individualität darstellt, die der Sonne in der Waage gegenüberstehen, die das ‚Andere‘ und die Beziehungen darstellt. Dieser Vollmond kann diese Spannung zwischen der Selbstbehauptung und der Fähigkeit, Kompromisse einzugehen und diplomatisch zu sein, beleuchten. Eine ehrliche Selbsteinschätzung bei offener und ehrlicher Kommunikation mit anderen ist der Schlüssel.

Da der Mars derzeit durch den Widder zurückgeht, ist im Kosmos bereits viel Wärme im Gange. Dies kann unangenehme Emotionen wie Wut und Frustration auslösen, gepaart mit impulsiven emotionalen Reaktionen.

Emotionen können als ‚Energie in Bewegung‘ verstanden werden, die eine somatische Erfahrung im Körper erzeugt. Das Ausüben und Verbrennen dieser unter hohem Druck stehenden Energie durch Bewegung hilft, diese Emotionen zu verarbeiten. Denken Sie daran, achtsam zu sein und Geduld zu üben, bevor Sie auf einen bestimmten emotionalen Auslöser reagieren.

Führung und Mut sind einige der positiven Eigenschaften, die Widder darstellt. Wir brauchen Menschen, die dies mehr denn je verkörpern, also nehmen Sie sich Zeit, um zu untersuchen, wie Sie auf den Teller kommen können, um mit Integrität und radikaler Ehrlichkeit aufzutreten.

Chiron wird auch eng mit diesem Vollmond verbunden sein, einem Asteroiden, der den ‚verwundeten Heiler‘ in uns darstellt. Dies könnte Ihre Unsicherheiten und Selbstzweifel in den Vordergrund rücken – denken Sie daran, was auch immer aufkommt, soll vollständig identifiziert und anerkannt werden, mit Offenheit und Mitgefühl, um geheilt zu werden.

Wir werden uns auf dem Vollmond versammeln, um mit dieser aktivierten Energie zu arbeiten, indem wir durch Bewegung in unseren Körper eindringen, loslassen, was uns nicht mehr dient, und in diesen sehr intensiven Zeiten die Verbindung untereinander fördern. Unsere Mondkreise sind völlig kostenlos und offen für alle — für weitere Informationen und Registrierung, Besuchen Sie unsere Veranstaltungsseite.